Über mich

Geboren 1980 in Berlin blieb ich bis nach meiner Berufsausbildung dort wohnhaft. Danach führte mich das Leben zusammen mit meinem Mann 2008 nach Niederwangen bei Bern. Hier wohnen wir zusammen mit unseren beiden Kindern am grünen Ortsrand.

Im September 2018 wagte ich in Niederwangen den Schritt in die Selbständigkeit mit der Eröffnung einer Praxis im Papillon – Niederwangen

Meine Araber-Haflinger-Stute Zho“Raya“ sorgt neben dem beruflichen und privaten Trubel für Ruhe und Ausgeglichenheit und unterstützt mich in der Hippotherapie-K.

Beruflicher Werdegang:

  • 2001 – 2004: Ausbildung zu Physiotherapeutin in Berlin (DE)
  • 2004 – 2008: Angestellte in Physiotherapiepraxis in Berlin mit neurologischem Schwerpunkt
  • 2008 – 2014: Angestellte in Physiotherapiepraxis bei Hans Kaufmann, Matzendorf (SO)
  • 2014 – 2016: Angestellte in Physiotherapiepraxis in Tafers (FR), neurologischer Schwerpunkt
  • seit 2014: selbständig als Hippotherapie-K Physiotherapeutin mit eigener Therapiestelle
  • seit 2016: selbständig als Hippotherapie-K Physiotherapeutin auf dem Therapiehof Schwand
  • seit 2017: als Hippotherapie-K Physiotherapeutin im Hippotherapie Zentrum Gümligen
  • seit 2018: selbständig mit eigener Physiotherapiepraxis in Niederwangen bei Bern

Weiterbildungen:

  • 2006: Nuad Bo-Rarn Thai Massage
  • 2007: Craniosacrale Therapie 1
  • 2010: Multiple Sklerose Kurs, Kursteil nach Feldenkrais
  • 2010: Ausbildung zur HTK-Physiotherapeutin für Erwachsene
  • 2017: Abschluss des CAS-Hippotherapie-K an der ZHAW
  • jährlich hippologische Weiterbildungen zu diversen Themen

Ehrenamtlich:

  • seit 2017: Vorstandsmitglied im Verein “Hippotherapie-K”